Brief von Selahattin Demirtaş, Co-Vorsitzender der Partei der Völker (HDP), aus dem Gefängnis:

"Als erstes sende ich meine Grüße und alles Liebe an meine Freunde. In diesen Tagen, an denen unser Land immer mehr in die Dunkelheit getrieben wird, hat unsere ungesetzliche Festnahme die Dunkelheit nur noch etwas mehr vertieft.
Aber diejenigen, die meinen uns in dieser Dunkelheit gefangen nehmen zu können, sollten nicht vergessen, dass ein einziges Streichholz, eine einzige Kerze ...ausreicht, um die Dunkelheit zu erhellen. 
 

Wir werden weiterhin an unseren Orten und egal unter welchen Bedingungen auch immer, weiterhin wie Kerzen brennen, um sicherzustellen, dass unser Volk freie Morgen erleben wird und in Frieden leben kann.
Jeder muss weiterhin seinen Dienst im Kampf um die Demokratie leisten und mit ganzem Bewusstsein dafür arbeiten, die Dunkelheit zu vertreiben und eine helle Zukunft zu errichten. Meine Moral und Gesundheit ist sehr gut.

Liebe Grüße
Selahattin Demirtaş"